Die Gründung des Vereines 1977

Die Gründung des Vereines 1977

1959 war das Wohnhaus in der Schillerstraße, das aus Mitteln des Wiederaufbaufonds an Stelle des Hauses Hartigstraße 34 errichtet wurde, fertiggestellt, die Wohnungen konnten bezogen werden. 37 Ber...

Alte Dokumente der Kolonie - Verein

Alte Dokumente der Kolonie - Verein

Hier findet man alte Dokumente seit der Vereinsgründung welche teilweise aus Verlassenschaften und Zutragen ins Archiv kamen.

Alltag in der Kolonie (historisch)

Alltag in der Kolonie (historisch)

Eine hervorragende Arbeit von Frau Dr. Christine Bienert. Lassen Sie sich nicht von den vielen Seiten abschrecken! In diesem Dokument wird die Geschichte der Kolonie von ihrer Entstehung 1872 bis ins Ja...

Die Lokomotivfabrik Mödling 1873 - 1875

Die Lokomotivfabrik Mödling 1873 - 1875

Hier wird die Entstehung der Kolonie historisch geschildert.

Mit freundlicher Genehmigung des Mödlinger Stadtverkehrsmuseum - Obmann Dr.Peter Standenat.
Für den Inhalt verantwortlich: Prof. H.R.Figlhuber, Wien

Pater Kienast

Pater Kienast

1934 wurde Pater Kienast zum "Kirchendirektor" der in der Kolonie errichteten Notkirche ernannt. Pater Kienast war ein Missionar mit einer dicken Haut, und so hat er es in dieser doch nicht einfach...

Statuten Mödlinger Bau Gen. 1912

Statuten Mödlinger Bau Gen. 1912

Aus dem Nachlass unseres am 7. September 2022 verstorbenen Ehrenobmann Franz Knoll wurde dieses Dokument zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig ist es das Mitgliedsbuch der Urgroßmutter von Andi Knoll, Johanna Prenner, welche seit der Übernahme der Kolonie durch die Gemeinnützige Bau und Wohnungs Genossenschaft Mödling im Jahre 1920 in der Hartigstraße 36 wohnhaft war.

Zinsbücher 1925 - 1956

Zinsbücher 1925 - 1956

Original Zinsbücher aus der Zeit von 1925 - 1926 (Johanna Brenner) und 1944 - 1956 (Hermine Knoll) von der Wohnung in der Hartigstraße 36

Mundartgedichte von Bertl Kalmar

Mundartgedichte von Bertl Kalmar

Aus dem Nachlass von Franz Knoll und mit freundlicher Genehmigung der Witwe Elisabeth Kalmar, hier die im Jahre 1994 veröffentlichten Gedichte eines der Urbewohner der Kolonie und beliebten Mundartdichter Bertl Kalmar. Dieser hat bei unzähligen Veranstaltungen des Vereins oft seine Gedichte vorgetragen.

NEWS PRESSE

Kolonietratsch am Punschstand 2022

Kolonietratsch am Punschstand 2022

Am 17. Dezember 2022 haben wir unter dem Motto "Kolonietratsch am Punschstand" einen Stand eingerichtet. Es gab 3 verschiedene Punschsorten und andere Getränke. Für den kleinen Hunger wurde ausgegeben: frisches Kesselgulasch, warmer Leberkäse sowie von Dobi Mitevski (Hartigstraße) spendierte feine Cevapcici, Langos und Burek mit Käse oder Spinat.......

Heurigenabend Blumenschmuck Prämierung September 2022

Heurigenabend Blumenschmuck Prämierung September 2022

Nach 3 Jahren (Pandemiebedingt) konnten wir wieder eine Blumenschmuck Prämierung durchführen. Im Juli 2022 haben 5 Vorstandsmitglieder bei einem Rundgang 60 Gärten ausgewählt welche zur Verschönerung unserer Kolonie besonders beitragen.......

Ukraine Benefizversteigerung Mai 2022

Ukraine Benefizversteigerung Mai 2022

Nach unseren Flohmarkt füllte sich der Garten im Buchingerheim mit spendenfreudigen Besuchern. 20 Sponsoren stellten diverse Gegenstände zur Verfügung. Von Bleikristallvase bis Fotoapparat und kulinarischen Spezialitäten war so einiges dabei. Ich durfte die Versteigerung durchführen und moderieren. Mit viel Spaß auch unter Beteiligung vieler Kinder wurde fleißig ersteigert und so ein Gesamterlös in der Höhe von € 1.500,- erzielt.

2. Flohmarkt in der Kolonie Mai 2022

2. Flohmarkt in der Kolonie Mai 2022

Der große Erfolg im Herbst 2021 und das Positive Echo haben uns bewogen neuerlich einen Flohmarkt zu organisieren. Bei Kaiserwetter haben wieder über 60 KolonistInnen ihre Waren angeboten und zahlreiche Besucher ergatterten das eine oder andere Schnäppchen.

Denkmalschutz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Ergebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.