Badehaus Sanierung 9.9.2017

Reini Buchacher

Im Zuge der Vorbereitungsarbeiten zur 40 Jahresfeier des Vereines und der damit verbundenen Entrümpelung, kam im Badehaus beim Buchingerheim eine Wandmalerei aus dem Jahre 1954 zum Vorschein. Leider hat hier vor Jahren ein Elektriker(?) das Bild mit einer Stromleitung verunziert. Da uns die Malerei gut gefiel und wir diese nicht wirklich überstreichen wollten, holten wir uns Rat von Reini Buchacher.

Nach langem hin und her, ob das Bild noch zu retten sei, erklärte sich Reini bereit einen Versuch zu starten, dem Bild neues Leben einzuhauchen. Nach der Entfernung der Stromleitung und verschließen der Löcher in der Wand konnte Reini noch Teile des Bildes retten und so entstand eine Art Fresko welches das Badehaus in neuem Glanz erstrahlen lässt.

Wie ihr den Fotos entnehmen könnt, raufte sich Reini seine Haarpracht in Anbetracht der auf ihn zukommenden Arbeit. Für diese wünschten wir ihm starke Nerven. Sein fröhliches Gemüt und seine Zeichengabe halfen ihm das Werk zu vollenden.

An dieser Stelle wird im Namen des Vorstandes ein herzliches DANKESCHÖN ausgesprochen.


Zur Person Reinhold "Reini" Buchacher:

Geboren 1955 in Höfling, Gailtal. Bildender Künstler.
Weltmeister im Schnellkarikieren, 1997 Weltrekord 174 Personen in 60 Minuten. Ab 1983 Karikaturist, Veröffentlichung in fast allen österreichischen Printmedien. Ausgezeichnet mit dem Kulturpreis der Stadt Baden.Ausstellungen und Zeichenperformances in: Vancouver, Sao Paulo, New York, Washington, San Francisco, Miami, Seoul, Singapur, Bangkok, Lissabon, Athen, Brüssel, London, Monaco, Bern, Zürich, Basel, Venedig, Mailand, Berlin, Frankfurt, Hannover, Düsseldorf, München und Österreich. Herausgabe von 6 Karikaturenbänden. Zahlreiche Buchillustrationen.
Fernsehauftritte: ORF, ZDF, ARD, 3SAT, RTL, SRF
Hier geht's zur Homepage von Reini Buchacher

NEWS PRESSE

Ukraine Benefizversteigerung Mai 2022

Ukraine Benefizversteigerung Mai 2022

Nach unseren Flohmarkt füllte sich der Garten im Buchingerheim mit spendenfreudigen Besuchern. 20 Sponsoren stellten diverse Gegenstände zur Verfügung. Von Bleikristallvase bis Fotoapparat und kulinarischen Spezialitäten war so einiges dabei. Ich durfte die Versteigerung durchführen und moderieren. Mit viel Spaß auch unter Beteiligung vieler Kinder wurde fleißig ersteigert und so ein Gesamterlös in der Höhe von € 1.500,- erzielt.

2. Flohmarkt in der Kolonie Mai 2022

2. Flohmarkt in der Kolonie Mai 2022

Der große Erfolg im Herbst 2021 und das Positive Echo haben uns bewogen neuerlich einen Flohmarkt zu organisieren. Bei Kaiserwetter haben wieder über 60 KolonistInnen ihre Waren angeboten und zahlreiche Besucher ergatterten das eine oder andere Schnäppchen.

Flohmarkt Kolonie 2021

Flohmarkt Kolonie 2021

Am 31. Oktober 2021 veranstaltete der Verein zur Erhaltung der Kolonie einen Straßen Flohmarkt. Dieser erstreckte sich über den gesamten Verlauf der Hartigstraße sowie Robert Koch Gasse. 70 BewohnerInnen der Kolonie nutzten das Angebot und stellten ihre Waren vor ihren Wohnhäusern aus.......

Prämierungen beim 61. Blumenschmuck-Wettbewerb Gemeinde Mödling

Prämierungen beim 61. Blumenschmuck-Wettbewerb Gemeinde Mödling

Die Preisverleihung zum 61. Mödlinger Blumenschmuck-Wettbewerb fand am 11. November 2019 im Rotkreuz Saal Mödling statt. Und wieder sind Preisträger Bewohner der Kolonie.....

Denkmalschutz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Ergebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.